inhaus

«inhaus» - Ostschweizer Messe für Wohnen, Haus und Garten vom 1. bis 3. März 2019

inhaus-Forum

Fachleute informieren kompetent zu aktuellen Bau- und Wohnthemen. Die Vorträge dauern ca. 30 Minuten, sind für alle inhaus-Besucher kostenlos und finden im inhaus-Forum in der Halle 2.2 statt.

Denkanstösse für Eigentümer von Liegenschaften - Liegenschaften vererben, verschenken und veräussern

Was passiert im Erbfall mit dem Eigenheim? Kann der überlebende Partner das Haus übernehmen? Ist es sinnvoller, dieses schon zu Lebzeiten an die nächste Generation zu übergeben? Welche Steuerfolgen gehen damit einher? Diese und weitere Themen werden im Referat augezeigt und Tipps zur Vermeidung von Überraschungen gegeben.

präsentiert von
UBS AG, Caterine Rukavina

Entwicklung des Schweizer Immobilienmarkts

Die Zuwanderung ist rund ein Viertel tiefer als noch vor fünf Jahren. Die Bautätigkeit bleibt aber ungeachtet der steigenden Leerstände hoch. Der Druck auf die Mieten hat entsprechend zugenommen. Gleichzeitig ist die Wahrscheinlichkeit leicht steigender Hypothekarzinsen gestiegen. Im Referat erfahren Sie die neusten Erkenntnisse aus der UBS Studie "Real Estate Focus 2019" und damit die aktuelle Entwicklung des Schweizer und lokalen Immobilienmarkts.

präsentiert von
UBS AG, Claudio Saputelli (Spezial-Anlass am Freitag im Gasthaus zum Trauben)
UBS AG, Maciej Skoczek

Weitere Informationen zum Spezial-Anlass.

E-Access: vernetzte Türen mit erhöhten Sicherheitsanforderungen für Zuhause

Erleben Sie innovative Systeme, die in Sachen Sicherheit neue Massstäbe setzen und den konventionellen Hausschlüssel überflüssig machen. Mit dem Fachvortrag und der Präsentation von Zutrittslösungen zeigen wir gerne auch die passende Lösung für Ihre Situation.

präsentiert von
Kasper AG, Christian Kasper

Garten im Alter - der Genuss PUR

Erholung im Garten heisst, abschalten und geniessen. Ihr geliebte Garten möchten Sie weiterhin nutzen und geniessen? Gezielte Eingriffe und kleine Umänderungen können Ihnen den Alltag erleichtern. Setzen Sie auf wertvolle fachliche Unterstützung - Ihr Garten ist Ihnen dankbar.

präsentiert von
Garten-Raum GmbH, Martin Hoch
Tschann und Rietmann AG, Felix Meier

Gelenk- und Muskelschmerzen lindern mit Infrarot

Infrarot ist eine natürliche und nebenwirkungsfreie Energiequelle. Im Referat wird aufgezeigt, wie mit einer hochwertigen, sicheren und wirkungsvollen Infrarotkabine Gelenk- und Muskelschmerzen gelindert werden können. Unter anderem erfährt der Zuhörer alles dazu, wie diese Produkte ausserdem vor dem Kauf 6 Wochen getestet werden können.

präsentiert von
Allwaspa, Kurt Allenspach

Interlligente LED-Leuchten für den Wohn- und Geschäftsbereich

Interlligente LED-Beleuchtungslösungen passen die Lichtwirkung stets optimal für Wohnen, Arbeiten, Relaxen an. Die Intelligenz der LED-Lösungen umfasst neben technischen und energetischen Aspekten auch die aktuellen lichttechnischen und optischen Erkenntnisse, die im Referat präsentiert werden.

präsentiert von
gottardo by S-TEC electronics AG, René F. Oberhänsli

Kalkprobleme natürlich gelöst

Wie arbeiten die WPR Quellwassersysteme? Was geschieht mit dem Kalk? Antworten darauf und warum man in den Pools weniger Chemie braucht.

präsentiert von
WPR Quellwassersysteme GmbH, Willi Weibel

Symphonie der Gartenwelt

Mit dem Vorher-Nachher-Effekt zeigen wir Ihnen Impressionen aus unserem Handwerk. Der Garten ist eine unerschöpfbare Quelle der Ideen und Phantasien. Tauchen Sie mit uns ein in die Gartenwelt.

präsentiert von 
Garten-Raum GmbH, Martin Hoch
Tschann und Rietmann AG, Felix Meier

Vielfalt der Raumstruktur

Gärten brauchen Strukturen. Wir zeigen Ihnen Ideen und Möglichkeiten für eine interessante Raumbildung im Garten auf. Mit natürlichen Elementen entstehen Traumgärten. Erleben Sie die technischen Möglichkeiten der 2D, 3D und 4D Gartenplanung.

präsentiert von 
Garten-Raum GmbH, Martin Hoch
Tschann und Rietmann AG, Felix Meier

Wohnen in der zweiten Lebenshälfte

Aufzeigen von aktuellen Wohntrends sowie alternative Wohnformen. Der Optionsraum für das Wohnen im Alter wird grösser, was jedoch eine Vorausplanung erfordert. 

präsentiert von
SCHALCH + KACZMAREK ARCHITEKTURBÜRO GMBH, Yvette Schalch Pivetta

Facebook

inhaus Messe GmbH

Geschäftsstelle
Felsenstrasse 16
Postfach 454
CH-8570 Weinfelden

T: +41 (0)71 626 45 03
F: +41 (0)71 626 45 09
info@inhaus-messe.ch