Messen Weinfelden

MESSEN WEINFELDEN | Spitzen-Veranstaltungen im Thurgau

Ausstellung, Vorträge und Unterhaltung für die zweite Lebenshälfte

09.02.2018

Zum zweiten Mal öffnet vom 2. bis 4. März 2018 im Thurgauischen Weinfelden eine Messe ihre Tore, die den Besuchern spannende Inputs zur zweiten Lebenshälfte bietet. 40 Aussteller präsentieren an der «die50plus» Neuheiten und trendige Angebote. Zudem stehen über 45 Vorträge zu Themen des Älterwerdens auf dem Programm und die Besucher können sich in der Showküche oder beim Mitmach-Programm unterhalten lassen.

Hohe Lebensqualität vor und nach der Pensionierung

Die «Best Ager» sind aktiv, lebenslustig, voller Neugierde und Wissensdurst, reisefreudig, sportlich, mode- und stilbewusst und nicht zuletzt kaufkräftig. Die Zielgruppe hat mehr Zeit, mehr Geld, mehr Erfahrung und weiss mehr was sie will! Das Ziel ist eine hohe Lebensqualität vor und nach der Pensionierung und bis ins hohe Alter. Genau auf diese Bedürfnisse abgestimmt ist die Ostschweizer Themen-Messe «die50plus», die vom 2. bis 4. März 2018 zum zweiten Mal parallel zur «inhaus» (die Ostschweizer Messe für Wohnen, Haus und Garten) in Weinfelden stattfindet.

Ausstellung, Wissensvermittlung und Unterhaltung

Die Veranstaltung basiert auf drei Säulen: In der Ausstellung können Produkte, Organisationen und Trends rund ums Älterwerden entdeckt, ausprobiert und erlebt werden. Im Bereich Information wird durch Vorträge und Workshops Wissen vermittelt. Und auch die Unterhaltung kommt nicht zu kurz. In der Showküche können die Zuschauerinnen und Zuschauer live die Zubereitung von schmackhaften und ausgewogenen Gerichten verfolgen und auf der Aktionsfläche von Pro Senectute erwartet die Besucher ein vielfältiges Show- und Mitmachprogramm mit Tanzen, Turnen und Entspannung.

Knowhow zu Themen der zweiten Lebenshälfte

Über 40 Aussteller präsentieren ihr Knowhow zu Themen des Älterwerdens. Gezeigt werden interessante Ansätze und Ideen aus den Themenbereichen Freizeit und Hobby, Sport und Bewegung, Ernährung, Reisen und Tourismus, Gesundheit und Prävention, Betreuung, Medien, Wellness sowie Finanzen und Vorsorge. Die Themen Wohnen, Haus und Garten sowie Immobilien werden von der parallel stattfindenden «inhaus» abgedeckt. An diversen Ständen können die Besucher selbst ausprobieren, testen und erfahren. Das Messe-Café (neu mitten in der Ausstellung) und eine Lese-Ecke mit passenden Magazinen laden zum gemütlichen Verweilen ein.

Über 45 Vorträge

In 2 Vortragsforen finden über 45 spannende Vorträge und Diskussionsrunden zu interessanten Themen rund um das Älterwerden und -sein statt. Im Praxis-Forum können sich die Besucher vertieft zu den Themen der Messe-Aussteller informieren lassen. Das 50plus-Forum widmet sich mit zahlreichen Veranstaltungen von Fachpersonen ganz verschiedenen Fragen rund ums Messe-Thema.

Gesunde Ernährung und Mitmachmöglichkeiten

In der Showküche können die Messe-Besucher die Zubereitung abwechslungsreicher und ausgewogener Menüs erleben sowie degustieren und erfahren viel Wissenswertes zu gesunder Ernährung. Als besonderes Highlight findet am Eröffnungstag auch eine Koch- und Talkshow mit dem bekannten Fernseh-Moderator Kurt Aeschbacher zu den beiden Messe-Themen statt. Pro Senectute Thurgau lädt ausserdem auf der Aktionsfläche im Foyer zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Auf dem Programm stehen altersgerechte Angebote wie Zumba, Line Dance, Fit Gym, hawaiianischer Tanz, Rückenturnen, Lady Dance oder ein Gleichgewichtsparcours.


MESSEN WEINFELDEN

Geschäftsstelle
Felsenstrasse 16
Postfach 454
8570 Weinfelden

T: 071 626 45 00
F: 071 626 45 09
info@messen-weinfelden.ch